Kudy na Špičák Interaktivní mapa

Der Bikepark am Špičák wird zum ersten Mal bereits am ersten Mai geöffnet

Der Bikepark am Špičák wird zum ersten Mal bereits am ersten Mai geöffnet

25. 04. 2019

Geöffnet werden alle Strecken in dem Bikepark und auch der Sesselbahn wird zur Verfügung stehen. Unter den Neuigkeiten findet man den rekonstruierten oberen Teil der Strecke Black Friday, neuen Pumptrack und Skillcenter für Anfängerunterricht. 
Zum ersten Mal seit 2006, als der erste Bikepark am Špičák gebaut wurde, wird der Bikepark bereits  am Mittwoch 1. Mai geöffnet. In Tschechien geht es nämlich um einen Feiertag. Diesem Tag folgen das Wochenende 4. – 5. Mai, ein anderer Feiertag – Mittwoch 8. Mai und andere Wochenenden bis zum 9. Juni. Am Samstag 15. Juni beginnt der tägliche Betrieb, der bis 15. September dauert.

Dank der Verständigung mit Naturschützern hat Bikepark Špičák also 14 Tage gewonnen, wann es möglich ist, seinen Dienst anzubieten und die Riders können Downhills in einem der besten Bikeparks Europas genieβen. Vom 1. Mai bis 9. Juni sind sowohl die Sesselbahn als auch der Bikepark von 10 bis 16 Uhr im Betrieb (vom 15. 6. von 9 bis 17 Uhr, am Freitag und Samstag bis 18 Uhr). Es geht um eine der Bedingungen, die den früheren Saisonanfang ermöglichen.
Bikepark Špičák hat die Vorbereitungen nicht unterschätzt und in Bezug auf den frühen Saisonstart haben wir mit ihnen bereits im Herbst 2018 begonnen. Es hat sich gelohnt, denn fast 50 Prozent der Strecken waren in Mitte April mit Schnee gedeckt. Es war nötig, eine Menge Bäumen zu beseitigen, die im Laufe der Kalamität im Januar gefallen sind. Am 1. Mai wird alles vorbereitet!
Gleich am 1. 5. könnt Ihr den rekonstruierten oberen Teil der beliebten Strecke Black Friday probieren. Man hat die Fläche verbessert, ohne den natürlichen Charakter zu beschädigen. Wir haben noch einen attraktiven Sprung über die Strecke nachgegeben und die Riders können wählen, ob sie springen oder umfahren.
Zu den Neuigkeiten gehört auch der neu erbaute Pumptrack und Skillcenter für Anfänger. Das wird neben dem neuen Parkplatz situiert. Dort findet man auch den Trainingsplatz, der bis 15. 6. fertiggemacht wird. An diesem Tag beginnt der tägliche Betrieb.
Seit einigen Jahren ist Bikepark Špičák der einzige Bikepark in Tschechien, der Gravity Card ausgibt und akzeptiert. Das ist eine Karte für 20 beste Bikeparks in verschiedenen Ländern Europas. Weiter geht auch die Zusammenarbeit mit Geisskopf in Deutschland – es ist die Möglichkeit, Geltung der  Saisonkarte für Sommer zu verschaffen.
In Sommer wird auch Gravity Academy geöffnet – diese Bikeschule konzentriert sich auf Downhill, Freeride und Enduro.
Mehr als 50 % von Ausrüstung in dem Sommerverleih wurde erneuert. Die Besucher des Bikeparks können sich über neue Kony Operator oder komplette Fox Ausrüstung freuen. Man kann sich auch klassische Mountainbikes (auch Kinderbikes) oder Elektrofahrräder ausleihen. In der Nähe der Sesselbahn gibt es auch einen Kinderspielplatz.
 
Events in Saison 2019:
24. – 26. 5. Bikewochenende mit Outdoorchicks
15. 6. Summer Start – Anfang des täglichen Betriebs, live Konzert, Big Air Bag contest, Test von Kona
16. – 18. 6. IXS European Downhill Cup – das zehnte Jubeljahr von European Downhill Cup, der einzige in Tschechien
14. – 15. 9. Giant Enduro Race Špičák – Teil von enduroserie.cz, das Nominierungsrennen der Weltserie EWS
 
 

© Copyright Ski areál Špičák, Sport service spol. s.r.o., Špičák 182, 340 04 Železná Ruda, tel./fax: +420 376 397 167

Podpořeno z evropského fondu pro regionální rozvoj - ROP Jihozápad